Einzelunterricht

Ort

Psychotherapeutische Praxis
Loy-Birzer

Thierschstr.11, München

Preis

60 min à 70,00 Euro

Zeit

Bitte persönlich vereinbaren

Alle Stunden die nicht 24 Stunden vorher abgesagt werden, sind in voller Höhe zu bezahlen

Sri T. Krishnamacharya hat immer wieder hervorgehoben, dass Yoga sich dem einzelnen Menschen in seiner Besonderheit und Individualität anpassen soll. Jeder von uns, der sich auf den Weg macht, geht seine eigenen Schritte, im eigenen Tempo und auf seine ureigene Art. Wie sich unserer Weg des Wachstums und der Transformation gestaltet, kann nicht von außen vorgegeben werden, sondern entfaltet sich aus unserem Inneren.

Einzelunterricht bietet die Möglichkeit, dass gezielt eine eigene Praxis entsprechend der individuellen Fähigkeiten und Möglichkeiten entwickelt wird. Mehr als im Gruppenunterricht, kann im Einzelunterricht berücksichtigt werden, was der Stand des Einzelnen, die momentane Lebenssituation, so wie die zeitlichen Möglichkeiten sind.

In den Einzelstunden wird eine Praxis/Sequenz erarbeitet, die zu einer täglichen Übungspraxis werden soll. Das ist erfahrungsgemäß am Anfang nicht ganz einfach, für die meisten aber eine spannende Erfahrung wie viel Disziplin es uns kostet, wenn wir Raum für etwas in unserem Leben schaffen wollen, was uns selber guttut. Die Einzelpraxis orientiert sich, wie es dem momentanen Stand und Bedürfnis des Schülers angemessen und entsprechend ist. Auf körperliche Schwächen / Beeinträchtigungen kann ebenso eingegangen werden, wie auf persönliche Lebensthemen. Einzelunterricht ist eine Möglichkeit den eigenen Yogaübungsweg im Kontakt und im Austausch mit einem Lehrer zu gestalten und begleiten zu lassen. Fragen für die im Gruppenunterricht keine oder zu wenig Zeit bleibt können im Austausch mit dem Lehrer erörtert und geklärt werden.

„When the truth is known ignorance cannot be, when the mind is pure there is no disease, when the breath is mastered there is no death, therefore, surrender to Yoga.”

– Krishnamacharya –